Proteste in Rumänien: Die Diaspora soll es richten

Proteste in Rumänien: Die Diaspora soll es richten

“Unter dem Motto #rezist gehen in Bukarest seit Januar 2017 Menschen auf die Straße, um gegen korrupte Politiker und für eine unabhängige Justiz zu demonstrieren. Jetzt wollen Zehntausende Auslandsrumänen dazu stoßen.

An den westlichen Grenzübergängen rollt eine breite Autolawine mit britischen, spanischen, italienischen und deutschen Kennzeichen nach Rumänien hinein. Über Social Media haben Auslandsrumänen von Skandinavien bis Portugal seit Wochen angekündigt, ihren Sommerurlaub in Bukarest verbringen zu wollen, um am 10. August vor dem Regierungspalast für die Stärkung des Rechtsstaats zu demonstrieren – eine Premiere in der EU.”… more: http://gabrielamirescu.com/wp-admin/post.php?post=2305&action=edit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *